netECM:Launcher

Das  Tool netECM:Launcher kapselt das Paket als Blackbox ab und standardisiert Install-/Uninstall-Befehle sowie die Detection Methods. Der Paketierer hat die Möglichkeit, einfache Workflows für die Installation und Deinstallation zu definieren.

Ihr Nutzen

-      Standardisierung

  • Dem Paketierer werden etliche Möglichkeiten geboten, ein Paket mittels einer .xml-Paketkonfigurations-Datei zu spezifizieren und zu automatisieren

 -     Nachvollziehbarkeit

  • Durch eine Installations-History kann nachverfolgt werden, welche Pakete installiert resp. deinstalliert wurden
  • Bei Standardpaket-Formaten wie .msi werden automatisch Logfiles generiert

-      Reporting

  • Mit Hilfe des SCCM Hardware-Inventory können Reports über alle Pakete resp. Paketversionen generiert werden

Minimal-Voraussetzungen

-      SCCM 2012 Umgebung

Empfohlene Voraussetzung

-      SCCM 2012 Umgebung

-      netECM:App für komplett automatisiertes Check-In einer Applikation


Detaillierte Informationen finden Sie auch unter www.netecm.ch.

top
Netree AG
IT Consultants
Industriestrasse 14
CH-4658 Däniken
Tel.
+41 62 288 74 74
Fax
+41 62 288 74 89